Rote-Paprika-Suppe

Rote-Paprika-Suppe

Diese indisch angehauchte Suppe ist eine der Lieblingssuppen meines Mannes, und das obwohl er Paprika sonst eher verschmäht. Sie schmeckt hervorragend und vereint süß, sauer und salzig zu einem wundervollen Geschmackserlebnis.

Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/187/site709/web/wp/wp-content/plugins/recipepress-reloaded/public/rpr_template_tags.php on line 1927 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/187/site709/web/wp/wp-content/plugins/recipepress-reloaded/public/rpr_template_tags.php on line 1927

Zubereitung

  1. Paprika entkernen und in kleine Stücke schneiden, Kartoffel schälen und würfeln. Zwiebeln ebenfalls würfeln und in Öl glasig dünsten. Die Gewürze dazugeben und kurz mit braten.
  2. Mit Wasser ablöschen. Paprikastücke und Kartoffel dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Vom Herd nehmen, Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer dazugeben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Dies dauert je nach Mixer ca. 2-4 Minuten.
  4. Anschließend den Saft von 1/2 - 1 Zitrone (je nach Geschmack) hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Auf Tellern anrichten und eventuell mit einem Klecks Sojajoghurt anrichten. Buon appetit!

Notizen